Samstag, 24. Juni 2017

Die Hochzeit von Barbara und Tobias auf der Giechburg

Barbara lernte ich auf der Hochzeit von Tina und Nicki kennen. Wir haben uns gleich super verstanden.
Weshalb ich mich umso mehr freute als sie mich ein paar Wochen später fragte ob ich ihre Hochzeitsfotos machen würde. 

Wir schickten uns einige Ideen für Bilder hin und her :-))) Jedoch machte uns dann die Location und das Wetter einen kleinen Strich durch unsere Rechnung. Es wurden Bilder....wie eigentlich immer bei mir ;-) die die beiden einfach nur so zeigen, wie sie sind.....aus der Situation heraus....aus dem was sie so von sich aus zeigen, mit ein paar kleinen unterstützenden Tipps von mir.
Einfach toll, so ehrliche Bilder herstellen zu dürfen und dann kommt immer das schönste für mich.... Dem Brautpaar gefallen die Bilder genauso gut wie mir <3

Wenn ich die Bilder dann zu Hause am Rechner anfange zu bearbeiten, eröffne ich gleich einen OnlineOrdner, der für das Brautpaar zugänglich ist. Ich mache grundsätzlich erstmal nicht viel an einem Bild, denn die Natürlichkeit und Echtheit eines Bildes ist mir sehr wichtig. Hier packe ich die ersten optimierten und bearbeiteten Bilder den Ordner und frage dann nach, welche Bildbearbeitungen am Besten gefallen.  
Also gibt es IMMER das Bild "in Natur" UND DANN tobe ich mich erst aus ;-)

 Wie ich die Bilder...in welchem Stil ....bearbeite hängt von meinem Bauchgefühl für das Brautpaar und die entstandenen Bilder ab....
Ab da entwickel ich also jedes Bild "in Natur" und die meisten dann auch in verschiedenen anderen Varianten....

Wie immer könnt ihr Euch durch anklicken eines Bildes, die Bilder auch im Vollformat ansehen.