Sonntag, 29. Oktober 2017

Wasseraction mit Amy und Leni

Dieses Jahr im Sommer war ich mit meiner Lieblingsnachbarin Petra und Ihrer tollen Leni (braune Labradorhündin)zu einem Shooting verabredet.
Leni´s Tochter - Amy (schwarze Labradorhündin) durfte auch mit und tat, was Töchter manchmal eben so tun. Sie stahl - allerdings nur im Wasser! - ihrer Mami die Show ;-) 
Das war aber auch nicht wirklich schwer, denn Leni geht absolut labradoruntypisch nicht gerne ins Wasser. 
Es war auch ein bisschen ein Testshooting für mein neues Objektiv, das Sigma contemporary 150-600. In der Wildlifefotografie macht das Objektiv schon einfach nur Spaß. 
AAAABBBER in der Hundeactionfotografie ist es DER HAMMER :-) 
Die Abbildungsleistung ist sooooo genial! 
Ich konnte Euch die Bilder nicht gleich zeigen, da sie eine Geburtstagsüberraschung für Petras Tochter, die liebe Isabell geworden sind. Sie ist nämlich die Besitzerin von Amy :)
Ich habe gerne gewartet und wünsche Dir hier auch nochmal alles erdenklich Gute für dein neues Lebensjahr.
Ich liebe die Bilder soooo sehr und hoffe Euch gefallen sie auch. Lasst gerne wieder Euer Feedback da, denn ich freue mich immer über Euere Meinung. 
Herzliche Grüße
Euere Bianca 

Um die Bilder in ganz groß anzuschauen klickt einfach das erste Bild an und dann immer auf das jeweilige Bild klicken um weiter zu blättern....
































Montag, 23. Oktober 2017

Hochzeit von Thomas und Lisa

Die Hochzeit von Lisa und Thomas ... Sie war ein Erlebnis. Anders kann ich das gar nicht sagen. 
Trotz eigentlich ständigem Regen war die Hochzeit sehr farbig (schon alleine durch das wunderschöne Gelb - ich liebe Gelb :-), lustig und fröhlich <3
 Es waren jede Menge Hunde anwesend, denn Lisa ist eine Trainerkollegin in Wendelstein von Katy, die mit ihrer DogDanceGruppe eine tolle Hundevorführung einstudiert hat... www.hundetraining-franken.de
Es gab eine Planwagenfahrt durch die herrliche Gegend in Eysölden,
eine wunderschöne freie Trauung mit der lieben Christina Schaller von www.marry-poppins.com, 
einen Zauberer und eine Feuershow www.flammenartist.de.
Sie haben sich richtig was einfallen lassen für die Gäste und es gab keine Minute wo nichts los war. Und dann durften wir ein superleckeres veganes Hochzeitsmenü bei dem wirklich einfach nichts gefehlt hat genießen.
Sooooo, genug erzählt....schaut mal :-)